Infoanfrage

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert die Mensch&Büro-Infoanfrage?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:













Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung der Mensch&Büro-Infoanfrage freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

Koleksiyon Möbel GmbH


Koleksiyon Möbel GmbH
Showroom im Medienhafen Düsseldorf
Kaistraße 16 a
40221 Düsseldorf
Tel: +49 211 33983556
info@koleksiyon.de
www.koleksiyon.de

Portfolio:
Hersteller für Akustikelemente
Hersteller für Arbeitstische
Hersteller für Bürostühle
Hersteller für Konferenzeinrichtung
Hersteller für Objektmöbel, Cafeteria, Kantine
Hersteller für Schränke/Stauraum
Hersteller für Trennwände
Hersteller für Warten, Empfang, Lounge
Hersteller für Zubehör/Technik

Koleksiyon wurde 1972 von dem bekannten Architekten Faruk Malhan in Ankara/Türkei gegründet und bietet ein umfassendes, vielfach ausgezeichnetes Produktportfolio für das Büro, den Wohnbereich und das Projektgeschäft. Mit seinen innovativen Konzepten ist Koleksiyon weltweit in 25 Niederlassungen und Showrooms u. a. in London und New York vertreten. Ziel von Koleksiyon ist es, Entwürfe, die neue Gedanken widerspiegeln, in hochwertige Qualitätsprodukte zu verwandeln, die eher auf Träumen und Ideen basieren, als auf den Gesetzen des Marktes. Dank dieser, auf einer Kultur der Arbeit beruhenden Konzepte, setzen viele Unternehmen weltweit Produkte von Koleksiyon ein. Hauptsitz des inhabergeführten Familienunternehmens ist Istanbul. Seit Ende 2016 ist Koleksiyon mit der deutschen Tochter Koleksiyon Möbel GmbH und einem Showroom im Düsseldorfer Medienhafen vertreten.

Sie erreichen uns über folgende Kanäle:

WEB: www.koleksiyoninternational.com
FACEBOOK: @KoleksiyonFurniture
INSTAGRAM: @Koleksiyonfurniture
TWITTER: @KoleksiyonFurn
LINKEDIN: @Koleksiyon-furniture

 

Stichworte:

Koleksiyon | Büromöbel | Bürositzmöbel Konferenzmöbel | Lounge | Möbel für Meetingbereiche



Aktuelle Beiträge


Thomas Frey wird Verkaufsleiter Süd

Koleksiyon baut Vertriebsmannschaft aus

Die Koleksiyon Möbel GmbH gibt weiter Gas auf dem deutschen Markt und stärkt ihre Vertriebsmannschaft mit noch mehr Kompetenz: Thomas Frey (53) ist…

Jetzt weitere Herstellerinfos anfordern:
Sitting in a box

Boccaporto

Abgeschirmt und doch offen – für sich und doch nicht allein: So sieht Sitzen mit der neuen Sofaserie „Boccaporto” von Koleksiyon aus. Aus zwei Modulen,…

Jetzt weitere Herstellerinfos anfordern:
Großes Event im Düsseldorfer Medienhafen

Pre-Opening im Koleksiyon Showroom in Düsseldorf

Koleksiyon, Hersteller von innovativen Lösungen für die zeitgenössische Arbeitskultur, hat am 26. Januar 2017 ein weiteres exklusives Pre-Opening-Event…

Jetzt weitere Herstellerinfos anfordern:

Aktuell verfügbare Downloads

27.04.2017

Projects - Reference Catalog 2017
Projects - Reference Catalog 2017
Since many years the “driving idea” for Koleksiyon’s office designs, has been “a culture of work”. Nowadays, the business environment, has turned into an arena that gives the modern man and woman a chance to realise themselves through their achievements. This obvious development is actually triggered more by the competitive environment of corporations where each company seeks for inner wisdom and creativity in order to survive.

Vis

Regalsystem von Koleksiyon
Vis - Regalsystem
Das leichte Schranksystem Vis verbindet horizontale und vertikale Flächen, die in verschiedenen Winkeln und Ausrichtungen angebracht sind: eine chaotische Ordnung mit eigener Ästhetik. Durch die freien Gestaltungsmöglichkeiten eignet sich Vis als Aufbewahrungsort, Präsentationsfläche oder als semi-transparenter Raumteiler.

Tube

Stauraumsystem von Koleksiyon
Tube - Stauraumsystem
Klassisch geordnet oder abstrakt gestapelt: Tube verbindet Stauraum mit alternativen Präsenationsflächen und wurde entworfen, um eine frische, unkonventionelle Lösung für die Aufbewahrung von Dokumenten und Büromaterialien anzubieten. Tube besteht aus einzelnen Boxen, die auf unterschiedlichste Weise miteinander verbunden werden können. Dabei hat jedes einzelne Element das Aussehen einer Röhre. Die Schrankelemente selbst ähneln mit ihrer feinen Linienführung eher einer Skulptur als einem typischen Bürocontainer. Tube ersetzt die klassischen Aktenschränke und erlaubt eine neue Herangehensweise für Büroaufbewahrungslösungen.

Suri

Pouf von Koleksiyon
Suri Pouf
Suri, entworfen von Sezgin Aksu und Silvia Suardi, ist ein Pouf, der von dem traditionellen “Ottoman Fes” inspiriert wurde. Suri dient als spielerisches Accessoire für den Wohn- und Arbeitsbereich. Es kann als Hocker oder auch als Ad-hoc-Sitzlösung zu einen Couchtisch eingesetzt werden.

Partita

Konferenzsystem von Koleksiyon
Partita Konferenzsystem
Das Konferenzprogarmm Partita von Koleksiyon zeichnet sich durch seine Holzbeine aus, die dem Programm einen wohnlichen Charakter verleihen. Gemeinsam mit dem Konferenzstuhl “Tola” wird der Konferenzraum zu einer Wohlfühloase.

Oblivion

Raum-in-Raum-System von Koleksiyon
Oblivion Raum-in-Raum-System
Bei Oblivion werden Architekten, Planer als auch der Nutzer selbst zum Teil des Designprozesses. Das Raum-im-Raum-System Oblivions bildet „Freiräume“ in Foyers, Schulen, Empfangsbereichen und öffentlichen Gebäuden und kreiert ein abgeschlossenes, geschütztes Areal. Ziel von Oblivion ist es, sowohl private als auch gemeinschaftlich genutzte Orte zu schaffen, die aber auch als Treffpunkte genutzt werden können. Hier kann man sich zurückziehen, um Ruhe für konzentriertes Lernen zu finden oder ein Gespräch führen oder einfach beim Lesen warten. Die Freiräume mit Oblivion können individuell nach den Bedürfnissen und Wünschen der Instituion in verschiedenen Höhen und Breiten realisiert werden.

Ikaros

Sofa-Programm von Koleksiyon
Ikaros Sofa-Programm
Ikaros wurde von Designer Koray Malhan für den flexiblen Büroarbeiter konzipiert. Die verlängerten Lehnen des Sofas sorgen für eine horizontale Arbeitsfläche, die nahtlos am Gestell des Sofas integriert ist. Auf diese Weise hat der Nutzer die Möglichkeit im Sofa sitzend oder auf einem Stuhl von der anderen Seite zu arbeiten. Auch zwei Personen können die Arbeitsfläche gemeinsam von beiden Seiten nutzen. Die Arbeitsfläche dient dabei als Ablage für einen Laptop oder Tablet sowie für Unterlagen. Dabei findet sich noch ausreichend Platz für eine Tasse Kaffee. Ob allein oder in einem Meeting, Ikaros bietet ein großes Einsatzspektrum in den Mittelzonen des Büros. Begleitet wird das Sofa von einem passenden Sessel, der ebenfalls über die verlängerte, integrierte Arbeitsfläche verfügt.

Halia

Stuhlfamilie von Koleksiyon
Halia Stuhlfamilie
Halia, entworfen von Studio Kairos, umfasst Stühle, Drehstühle Konfernzsessel mit hohen oder niedrigen Rückenlehnen-Ausführungen für das moderne Büro. Die Produktfamilie zeichnet sich durch ihre einzigartige Form und Struktur aus, die von Feenflügeln inspiriert wurden. Halia wird in verschiedenen Polsterungen und unterschiedlichen Beinausführungen angeboten.

Dilim

Warte- und Loungemöbel von Koleksiyon
Dilim Warte- und Loungemöbel
Dilim ist ein modulares Sofasystem für das Büro, Bars, Hotels und Wartebereiche. Das Sofa kann unterschiedlichen Bedürfnissen angepasst werden und ist in verschiedenen Grössen und Ausführungen verfügbar. Dabei dienst ein einzelnes Modul als Sessel. Eine Besondereit ist das breite Spektrum an Farbkombinationen.

Eine Reise

Unternehmensprofil Koleksiyon
Unternehmensprofil Koleksiyon
Seit vielen Jahren ist bei Koleksiyon die „Kultur der Arbeit“ die treibende Kraft für die Entwicklung von Büro-Lösungen. Das heutige Arbeitsumfeld ist wie eine Arena, die es dem modernen Menschen ermöglicht, sich durch seine Erfolge zu verwirklichen. Diese Entwicklung ist eine Folge eines wettbewerbsorientierten Umfelds, in dem Kreativität und Innovation wichtige Existenzgrundlagen sind.

Cap

Workspot von Koleksiyon
Cap Workspot
In Bibliotheken, Schulen und Open Spaces sind mehr und mehr Lösungen gefragt, die sporadisch akutische und optische Ruhe und Ungestörtheit bieten. Cap wurde daher als ein persönlicher Work Spot entworfen, der einem stillen Hafen inmitten eines großen Raums gleicht. Unter seiner Haube finden Nutzer auch in viel frequentierten Bereichen einen ruhigen Platz für Aufgaben mit hohen Konzentrationsanforderungen. Der Stoffbezug von Cap macht die Box akustisch wirksam. Es gibt Cap sowohl als Schreibtisch-Aufsatz oder als freistehenden Work Spot mit einem passenden Unterbau.

Borges

Arbeitsplatzsystem von Koleksiyon
Borges Arbeitsplatzsystem
Der Trend zum Open Office macht es erforderlich, den nach wie vor typischen Aufbau eines Büros in Frage zu stellen. Eine Alternative bietet das neue Programm Borges, das eine schmale, zentrale Achse in das Zentrum des Büros stellt. Arbeitsplätze in verschiedenen Größen können hieran angedockt werden und lassen sich je nach Bedarf auch miteinander verbinden. Ziel ist es, eine offene Raumstruktur zu schaffen, die für jedes Projekt und jede Aufgabe individuell zusammengestellt werden kann. Der Architekt kann mit den vielen Elementen von Borges spielen, um die gewünschte Größe, Funktion oder Aufteilung der Arbeitsplätze zu erreichen. Mit den vielfältigen Gestaltungsvarianten um die Tischachse herum lässt sich das System aus der Feder des Designduos Studio Kairos an jede Arbeitsanforderung anpassen.


Ältere Beiträge


Koleksiyon

Expansionskurs in Westeuropa

Der neue deutsche Geschäftsführer Dirk Boll, der jüngst gegründeten Koleksiyon GmbH, will das Produktsortiment des türkischen Büroeinrichters Koleksiyon…