Die Bildungsprämie

Neue Förderkonditionen ab 1. Juli 2017

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Förderkonditionen der Bildungsprämie überarbeitet. Die Änderungen treten zum 1. Juli 2017 in Kraft. Damit haben jetzt mehr Menschen als bisher die Chance auf eine Weiterbildungsfinanzierung durch die Bildungsprämie.

Die wesentlichen Änderungen sind:

  • Aufhebung der 1.000-Euro-Grenze in Bundesländern ohne anschließendes Landesprogramm
  • Aufhebung der 25-Jahre-Altersgrenze
  • jährliche Gutscheinausgabe
  • Öffnung für Altersrentnerinnen und –rentner sowie Pensionärinnen und Pensionäre

Die Höhe der Förderung bleibt unverändert: Sie beträgt weiterhin 50 Prozent der Veranstaltungsgebühren, maximal jedoch 500 Euro.

Online können Sie einen Vorab-Check durchführen und sehen ob Sie förderberechtigt sind.

Wir akzeptieren die Bildungsprämie und rechnen diese auf Seminare, die Sie bei uns buchen an!

Weitere Infos zur Bildungsprämie unter www.bildungspraemie.info

Das vielfältige Seminarangebot der Mensch&Büro-Akademie finden Sie hier.