(Foto: Martin Klindtworth/Eurocres ActiveOffice®)
Jetzt anmelden!

DNB-Seminare zur Bewegungsförderung im Büro

Das Deutsche Netzwerk Büro e.V. (DNB), ein Partnernetzwerk der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) des Bundesarbeitsministeriums veranstaltet 2021 zwei Online-Seminare zum Thema „Bewegungsförderung im Büro“. Sie richten sich an Beschäftigte im Büro bzw. an Verantwortliche in Unternehmen und Beratende.

Zahlreiche medizinische Studien weisen einen klaren ursächlichen Zusammenhang zwischen dem sitzenden, bewegungsarmen Lebensstil und körperlichen Schädigungen nach. Im Büro wird besonders viel gesessen. Da sich diese körperliche Inaktivität über weite Teile des Tages nicht einfach durch ein bisschen Fitness am Abend kompensieren lässt, ist es so wichtig, das Sitzen durch Aktivität und durch Bewegung zu ergänzen oder zu ersetzen.

Das erste DNB-Seminar „Bewegungsförderung im Büro“ richtet sich an Beschäftigte im Büro. Es soll sie dazu befähigen, entsprechend der existierenden Rahmenbedingungen nachhaltig mehr Bewegung in ihren Arbeitsalltag zu integrieren und damit die eigene Gesundheit zu fördern.

Online-Termine:

• Dienstag, 23. März 2021, 10 bis 12 Uhr oder
• Dienstag, 11. Mai 2021, 14 bis 16 Uhr

Weitere Informationen zu den Inhalten, zur Anmeldung, zu den Plattformen und den Vortragenden finden sich unter https://dnb-netz.de/anmeldung-zum-dnb-seminar-bewegungsfoerderung-im-buero-fuer-beschaeftige-im-buero/

Das zweite DNB-Seminar „Bewegungsförderung im Büro“ richtet sich an Verantwortliche in Unternehmen und Beratende. Es soll sie dabei unterstützen, die Beschäftigten im Büro zu befähigen, nachhaltig mehr Bewegung in ihren Arbeitsalltag zu integrieren und damit die eigene Gesundheit zu fördern und die Leistungsfähigkeit der Organisation zu sichern.

Online-Termin: 

• Donnerstag, 22. April 2021, 10 bis 12 Uhr

Weitere Informationen zu den Inhalten, zur Anmeldung, zu den Plattformen und den Vortragenden finden sich unter https://dnb-netz.de/anmeldung-zum-dnb-seminar-bewegungsfoerderung-im-buero-fuer-verantwortliche-in-unternehmen-und-beratende/

Kosten: Die Seminargebühr beträgt 99,00 Euro pro Seminar/Teilnehmer