Bild: bongkarn, AdobeStock
Nächster Termin: 20. Oktober 2022

Onlineseminar: Hybrides Arbeiten – und die nachhaltigen Auswirkungen auf Raumplanung und Raumdesign

Zu keiner Zeit hat sich die Arbeitswelt so rasant verändert, wie in den letzten Monaten.

Unternehmen und Mitarbeiter/innen beschäftigen sich sehr stark mit neuen Arbeitsmodellen und alternativen Arbeitsorten. Die vergangene Zeit hat deutlich gemacht, dass die Arbeit an sich nicht an einen festen Arbeitsort gebunden ist. Ganz im Gegenteil! Digitale Tools, und der digitale Zugriff auf alle relevanten Daten und Informationen schafft völlig neue Arbeitsmöglichkeiten.

Welche Chancen ergeben sich hieraus für Unternehmen? Und welche neuen Geschäftsfelder könnten daraus für Fachhandelshäuser/Hersteller zukünftig entstehen?

Dieses Seminar informiert Sie über aktuelle Marktentwicklungen und Trends, und richtet sich überwiegend an Vertriebsmitarbeiter/innen von Herstellern und Fachhändler.

Inhalte des Onlineseminars „Hybrides Arbeiten“: 

  • „hybrides Arbeiten“ – Definition und Bestandteile
  • Homeoffice – ein Modell für die Zukunft?
    – Rechtliche Einordnung
    – Vor- und Nachteile
    – aktuelle Studien
    – zukünftige Bedeutung
  • Wie verändert hybrides Arbeiten die Flächenplanung und -gestaltung?
    – Anschaulich Erörterung anhand konkreter aktueller Beispiele
  • Desksharing; unterschiedliche Formen und deren Auswirkungen
  • Berechnung der optimalen Sharingquote an einem konkreten Beispiel
  • Welche Technik und Möbel sind für Desksharing unerlässlich?

Fortbildungspunkte: QUALITY OFFICE-Consultants erhalten 8 QO-Punkte.

Online-Plattform:

Das Seminar nutzt Microsoft Teams oder Zoom als Plattform zum Teilen von Dokumenten und zum Austausch per Videokonferenzen. Für die Durchführung benötigen Sie einen Computer (oder Tablet) mit Kamera und Mikrofon und einen Internetzugang.

Teilnehmerzahl:

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer je Kurs

Referentin: Alexandra Herbold

Termine:

  • 20. Oktober 2022 (09:00 – ca. 17:00 Uhr inkl. Pausen)

Kosten: Die Seminargebühr beträgt 540,00 Euro netto pro Teilnehmer

Anmeldung:

Bestenfalls sollte Ihre Anmeldung ca. 4 Wochen vor dem Seminarstart vorliegen.

Onlineseminar: Hybrides Arbeiten

  • Füllen Sie bitte die folgenden Felder aus und klicken Sie anschließend auf "Abschicken", um sich für die Veranstaltung anzumelden.
  • 0,00 €
    Der Preis ist zzgl. MwSt.
  • für Rückfragen
  • z.B. abweichende Rechnungsanschrift, Ergänzungen zur Rechnung oder weitere Infos
  • Es gelten unsere Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung der Veranstaltung. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten, insbesondere zu Ihren Rechten als betroffene Person, finden Sie in unseren Datenschutzinformationen für Veranstaltungen sowie in unseren allgemeinen Datenschutzbestimmungen.

    menschundbuero.de ist ein Produkt der Dr. Curt Haefner-Verlag GmbH, Ernst-Mey-Str. 8, 70771 Leinfelden-Echterdingen, Tel. 0711/7594-0, E-Mail: chv@konradin.de, Geschäftsführer Peter Dilger
  • * Pflichtfelder

    Der Kurs ist auf max. 12 Teilnehmer ausgelegt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge Ihres Eingangs bei der Mensch&Büro-Akademie berücksichtigt. Die Rechnung erhalten Sie vor dem Seminar und haben 14 Tage Zeit diese zu Überweisen. Allen Rechnungsbeträgen wird die, zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige, Mehrwertsteuer zugeschlagen.

    Die Anmeldebestätigung erfolgt per E-Mail nach erfolgreicher Registrierung.
  • Hidden
    TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Hidden
  • Hidden

 

Kontakt für weitere Informationen:

Dr. Curt Haefner-Verlag GmbH
Mensch&Büro-Akademie

Vangerowstraße 14/1
69115 Heidelberg

Tel: +49 (0) 711 7594-4606
 Mail: mb-akademie@konradin.de
www.menschundbueroakademie.de