Gae Aulenti, Tisch "Tour", 1993, Fontana Arte.Gae Aulenti, Tisch ‚Tour', 1993, Fontana Arte S.p.A., Corsico (I), © Fontana Arte.///11_Aulenti_klein.jpg
Freier Eintritt zur imm cologne

Museum für Angewandte Kunst Köln zeigt Architektenmöbel

Parallel zur Einrichtungsmesse „imm cologne“ und dem Designfestival „Passagen 2012“ eröffnet am 16. Januar das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) auch die dazu passende Ausstellung. „Von Aalto bis Zumthor – Architektenmöbel“ zeigt exklusive Architektenmöbel der letzten 100 Jahre.

Aus seinen eigenen Beständen kann das MAKK ganze Zimmereinrichtungen und Einzelstücke so renommierter Baumeister wie Marcel Breuer, Alvar Aalto, Egon Eiermann, Mario Botta und vieler anderer beisteuern. Hinzu kommen große Namen der zeitgenössischen Architekturszene: Frank Gehry, Daniel Libeskind, Norman Forster, Zaha Hadid, Hadi Teherani und Peter Zumthor. Adresse:

Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)
An der Rechtschule
50667 Köln
Öffnungszeiten: 16. Januar bis 22. April 2012
Dienstag bis Sonntag 11 – 17 Uhr
Öffnungszeiten während der IMM Cologne
16.1. bis 22.1.2012 11 – 22 Uhr
In dieser Zeit: Eintritt frei!