EVOline | Herstellerinformation

Platzsparwunder für dynamische Arbeitswelten

Infoanfrage
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoanfrage kostenfrei anfordern:Wie funktioniert die Mensch&Büro-Infoanfrage? Zur Hilfeseite »

Das neue Elektrifizierungssystem Evoline Up

Schlank, stabil und flexibel: Mit der vertikalen Elektrifizierungslösung Up präsentiert Evoline auf der diesjährigen ORGATEC ein wahres Platzsparwunder. Der Standfuß der vertikalen Mehrfachsteckdose kann nicht nur fest mit dem Untergrund verschraubt werden, sondern lässt sich auch mithilfe von Klebestreifen auf jeder beliebigen Tischoberfläche – sogar auf Glas – sicher anbringen und rückstandslos entfernen – damit kann der Up problemlos an einem anderen Standort neu installiert werden.

Unsere Arbeitswelten werden immer dynamischer und fordern damit ein Höchstmaß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Das macht eine gute technische Infrastruktur mit schnell und einfach erreichbaren Stromanschlüssen für den Büroarbeitsalltag unentbehrlich. Die neue Elektrifizierungslösung Up von Evoline wird hier allen Anforderungen gerecht und überzeugt durch eine platzsparende vertikale Form und flexible Befestigungsmöglichkeiten.

Leichter Zugang auf kleinstem Raum

Dank seiner schlanken Form passt der Up von Evoline auf jede noch so kleine Arbeitsfläche und macht den Zugang zum Strom damit sehr komfortabel. Er organisiert die wichtigsten Anschlüsse am Arbeitsplatz und bündelt diese leicht zugänglich in unmittelbarer Reichweite auf dem Schreibtisch. Die Oberfläche ist standardmäßig in Schwarz, Weiß oder in gebürstetem Edelstahl verfügbar. Die vertikale Mehrfachsteckdose kann entweder fest mit dem Untergrund verschraubt werden oder mithilfe von Klebestreifen auf jeder beliebigen Arbeitsoberfläche – sogar auf Glas – schnell und sicher angebracht und bei Bedarf wieder rückstandslos entfernen werden. Damit lässt sich das Elektrifizierungssystem im Falle eines Umbaus problemlos an einem neuen Standort wieder installiert.

Individuell konfigurierbar

Evoline bietet eine breite Auswahl internationaler Steckdosen sowie Einfach- und Doppel-USB-Charger für den UP an, die der spezifischen Nutzung entsprechend kombiniert werden können. Die so auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Elektrifizierungslösung ermöglicht eine passende Lösung für jede Anwendung.

Über Schulte Elektrotechnik

Hinter Evoline steht Schulte Elektrotechnik. 1964 machte sich Siegfried Schulte in Lüdenscheid als Ingenieur selbstständig – und arbeitet bis heute an seiner Vision, Elektrik sicherer und intelligenter zu machen. Als Anbieter modularer Systemlösungen für Strom- und Datenanschlüsse entwickelt Evoline Produktlösungen für die gesamte Bandbreite der Elektrifizierung von Büroarbeitswelten oder auch in Wohnräumen. Heute ist Schulte Elektrotechnik mit mehr als 30 Verkaufspartnern weltweit aktiv. Sämtliche Evoline -Produkte werden von rund 170 Mitarbeitern bei Schulte Elektrotechnik in Lüdenscheid in einer hohen Fertigungstiefe hergestellt. Der große Anteil an manueller Konfektionierung in der Produktion gewährleistet die hochwertige Verarbeitungsqualität. Evoline hat mehrere Designpreise gewonnen, allein in 2017 den ICONIC Award in der Kategorie product best of best, den German Design Award winner und den iF Design Award.

Evoline auf der ORGATEC
23. – 27. Oktober 2018
Schulte Elektrotechnik
Halle 11.2, Stand B-059

Hersteller
Weitere Mensch&Büro-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoanfrage
Wie funktioniert die Mensch&Büro-Infoanfrage? Zur Hilfeseite »