Ortra Offices, Tel Aviv, Israel

Stadt zu Füßen

Hochwertiger Innenausbau, ein gut strukturierter Grundriss mit überraschenden Ausblicken über Tel Aviv sowie qualitätsvolle Materialien überzeugen in den neuen Räumlichkeiten der Ortra Offices.

Die Räume für das internationale Unternehmen Ortra befinden sich im Zentrum des Geschäftsviertels in Tel Aviv, Israel. Kimmel Eshkolot Architects Ziel war es, mit Ausbau und Planung einen einladenden Treffpunkt für die Mitarbeiter zu schaffen: eine gelungene Raumanordnung, wertige Materialien sowie Raffinesse verbunden mit einer starken Aussage.

Kimmel Eshkolot Architects zerlegten den ursprünglichen Grundriss unkonventionell, um einen geräumigen, offenen Arbeitsbereich im Zentrum der Räume gen Norden zu ermöglichen.

Der östliche und westliche Flügel hingegen steht den Führungskräften als Bürofläche zur Verfügung. Die Offenheit des Raums im Eingangsbereich sowie hohe Decken machten eine Akustikdecke notwendig sowie eine Reihe von maßgeschneiderten Arbeitsplätzen, die durch akustisch wirksame Trennwände abgegrenzt sind.

Betritt man die Ortra Offices, erblickt der Besucher eine riesige Glastrennwand mit Blick in den großen Besprechungsraum, der die Aussicht aus dem 28. Stock auf die Stadt und bis ans Mittelmeer freigibt. Umgekehrt gelangt ausreichend Tageslicht in das Innere der 600 qm großen Bürofläche. Ein Highlight der neuen Räumlichkeiten.

Während der große Besprechungsraum bewusst in alle Richtungen offen gehalten ist, bietet ein weiterer kleiner Besprechungsraum einen Rückzugsbereich, eine Nische, mit Holz verkleidet.

Die Open-Space-Stationen wurden personalisiert, um den Anforderungen des Projekts gerecht zu werden und eine akustische Trennung zwischen den Stationen, viel Stauraum und Komfort zu bieten.

Wiederkehrendes Motiv: der Blick auf die Aussicht am Ende eines jeden Korridors. Massivholzelemente, die nahtlos mit Glastrennwänden und Deckenfeldern verbunden sind, ergeben eine harmonisch zusammengestellte Palette von Materialien, die einen eleganten Materialfluss ermöglichen.

Weitere Projekte finden Sie hier


Fakten

Projekt: ORTRA offices, Webseite des Unternehmens

Standort: Tel Aviv, Israel

Fertigstellung: 2018

Innenarchitektur und Planung: Kimmel Eshkolot Architects, www.kimmel.co.il

Team: Ilan Carmi (Partner), Yam Lifshiz und Mor Gelfand

Fläche: 600 qm

Anzahl der entstandenen Arbeitsplätze: 50

Fotos: Amit Geron