Vodafone Innovation Center, Luxemburg

Tomorrow Street

Das Vodafone Innovation Center Tomorrow Street erhielt im Zuge eines Umbaus einen offenen Raum für Kommunikation und Austausch zwischen verschiedenen Startups. Wichtig war es, gleichzeitig die Privatsphäre zu wahren.

Im oberen Stockwerk der Zentrale von Vodafone Luxemburg arbeitet das Team von Tomorrow Street. Das Vodafone-Team stellt das Herzstück der Büroetage dar und steht im Mittelpunkt des Geschehens. Die Geschäftsidee: Tomorrow Street stellt die passende Umgebung, Mittel und Beratung jungen Startups zur Verfügung. Das Team dient als Ansprechpartner und bewahrt gleichzeitig die für seine Tätigkeit erforderliche Vertraulichkeit. Für diese Symbiose sollten verschiedene Arbeitsräume entstehen. Das Architekturbüro WW+ mit Sitz in Luxemburg und Trier nahm sich eine Stadt als Vorbild – das Konzept ‘Urban Landscape’ dient der Strukturierung des Raumes.

Folglich unterteilen sich die Arbeitsebenen nach dem Vorbild einer Stadt in ‘Streets’ (Bewegungsflächen), ‘Squares’ (Boxen), den ‘Main Square’ (Bar), ‘Parks’ (Sitzungsräume) und ‘Houses’ (Arbeitsräume). Die einzelnen Arbeitsräume und -bereiche erhielten unterschiedliches Mobiliar, das auf verschiedene Art angeordnet ist und auf diese Weise auf die Vielfalt der Gebäude einer Stadt anspielt.

Anstelle einer herkömmlichen Rezeption betritt man die Räumlichkeiten von Tomorrow Street über eine Lounge – Treffpunkt und Ort der Entspannung sowie des Austauschs. Der Arbeitstag startet in einem kommunikationsfreundlichen Ambiente. Hier können erste Kontakte geknüpft werden. Weitere Funktion der Lounge: Zu jeder Tageszeit kann man Ideen austauschen oder zu spontanen Treffen zusammenfinden.

Eine Pflanzenwand direkt hinter dem Tresen verleiht dem Raum eine natürliche Atmosphäre. Von der Lounge betritt man den Arbeitsbereich der Startups, einen lichtdurchfluteten und offenen Raum. Flexible Raumteiler und fünf eingestellte Besprechungsboxen strukturieren und gliedern den großen Büroraum.

Bei den weißen Boxen handelt es sich um eine Raum-im-Raum-Konstruktion. Sie stehen allen Mitarbeitern für informelle Treffen, zum Fokussieren oder Diskutieren zur Verfügung. Drei Seiten sind geschlossen, die vierte Seite zum Gang kann geöffnet bleiben oder mit einem Vorhang geschlossen werden, wenn der Nutzer mehr Privatsphäre wünscht.

Das Innere der Boxen zeichnet eine Reise über unseren Planeten. Verschiedene Atmosphären (Kontinente) wurden kreiiert. Im Alltag sitzt das Team von Tomorrow Street gemeinsam im Großraumbüro – denn Kommunikation und Teamarbeit sind erwünscht und sollen gefördert werden.

Der Bodenbelag der Verkehrwege und der öffentliche Bereiche ist mit dunklem Holz abgesetzt. Der übrige Bodenbelag ist hell. Davon ausgenommen sind drei Versammlungsräume. Diese erhielten Kunstrasen.

Für eine angenehme, unterstützende Raumakustik sorgen runde, abgehängte Akustikelemente, die mit den runden Deckenleuchten harmonieren. Sie definieren die Flurzone. Außenwände und Oberflächen der eingestellten Besprechungsboxen mit ihren gefrästen Holzplatten absorbieren den Schall und unterstützen damit die Raumakustik.

Weitere Projekte finden Sie hier


Fakten

Projekt: Vodafone Innovation Center Tomorrow Street, Webseite des Innovation Centers

Standort: 15 Rue Edward Steichen, 2540 Luxemburg

Auftrag: Innovation Center Konzept und Realisierung

Auftraggeber: Vodafone Innovation Center, Luxemburg (L)

Innenarchitektur: WW+, Esch-sur-Alzette (L) / Trier (D), www.wwplus.eu

Generalunternehmer: Inside Group, Soleuvre (L)

Fertigstellung: September 2017

Fotos: Linda Blatzek, Trier

Materialien/Produkte (Auswahl):

Lichtschalter/Elektroinstallation: Jung

Beleuchtung: (Material/Produkt/Hersteller):

Wegezonen: Akkustikdecke-Licht Kombination in Wegezonen: Produkt: TOMEO-R® mit LUMEO®-R Leuchten / Hersteller: Durlum

Tischleuchten: NJP TABLE / Hersteller: Louis Poulsen; Pendelleuchten: Copper Round Pendant (45cm) / Hersteller: Tom Dixon; Aim (weiß) / Hersteller: Flos; Mirror Ball (50cm) / Hersteller: Tom Dixon; Scraplight AUSI (weiß) / Hersteller: Graypants; UNFOLD Hersteller: Muuto lighting; Filisky / Hersteller: Zenza; ORIENT (Kupfer) / Hersteller: Fritz Hansen; Glasfaser-Sternenhimmel; Deckeneinbauleuchte: Kollektion: Wink / Hersteller: Modular; Pendelleuchten: Puncto + Secto + Atto + Victo + Octo / Hersteller: Secto Design; Spiro (schwarz, 96cm) / Hersteller: LZF; Mirror Ball / Hersteller: Tom Dixon

Möblierung (Material/Produkt/Hersteller):

Stühle von Sedus; Tisch: KEI / Hersteller: Bulo; Tisch: GRID / Hersteller: Bulo; Lockers + Storage + Lowboards / Hersteller: Bulo; Stuhl: ASTON / Hersteller: Aper ; Tisch: Conic / Hersteller: Cor; Stuhl: NIEK high armchair / Hersteller: Piet Broon; Tisch: ANNE (Länge: 230cm) / Hersteller: Piet Broon; Tisch/Bank: Hopper / Hersteller: Extremis; Stuhl: Eames DAW (schwarz) / Hersteller: Vitra; Tisch: maßgefertigt; Hocker: Kipu / Hersteller: Lapalma ; Sessel: Ro / Hersteller: Fritz Hansen; Beistelltisch: Yo / Hersteller: Lapalma; Besprechungsbox „Ozean“: Tisch maßgefertigt: rollbarer Besprechungstisch (Europalette); Stuhl: J77 + J104 + J111 (weiß + grau + schwarz) / Hersteller: HAY; Steh-Tisch: LOOP / Hersteller: HAY; Sitzkissen: Jute Square / Hersteller: La Forma; Tisch: Banjooli / Hersteller: Moroso; Stuhl: elephant chair / Hersteller Kristalia; Stuhl: Eames DAW (weiß) / Hersteller: Vitra; Tisch: Conic / Hersteller: COR; Küche/Aufenthalt: Stuhl: J77 + J104 + J111 (weiß + grau + schwarz) Hersteller: HAY; Stuhl: about a chair aac22 Hersteller: HAY; Barhocker: about a stool aas32 low Hersteller: HAY; Beistelltisch/Coffee table: Don’t leave me Hersteller: HAY; Produkt: Tisch: ASPA Hersteller: Viccarbe; Stuhl: TAB (schwarz) Hersteller: Bulo; Barhocker: TAB (schwarz) Hersteller: Bulo; Sessel: RO easy chair und FRI easy chair / Hersteller: Fritz Hansen

Bodenbelag (Material/Produkt/Hersteller):

Eiche-Parkett / Produkt: Dubois-Parquet “Litho Museum Damaged” / Hersteller: Collstrop; Eiche-Parkett / Produkt: Dubois-Parquet „Abbey Damaged” / Hersteller: Collstrop; Kunstrasen / Hersteller: Freund GmbH; Vinyl-Fliesen / Hersteller: 2tec2; Wooden flooring “beach house” style, stained White; Wooden flooring “Scandinavian cottage” style, stained White; vier orientalische Teppichböden; Jute-Teppich; Vinyl / Hersteller: 2tec2

Trennwandsysteme (Material/Produkt/Hersteller):

Metallständerwand W112 (beidseitig doppelt beplankt) / Hersteller: Knauf; Produkt: I-Wallspace (Glastrennwand doppelt verglast) / Hersteller: Fantoni

Deckensysteme, Akustikdecken (Material/Produkt/Hersteller): Akustikdecke-Licht Kombination in Wegezonen: Produkt: TOMEO-R® mit LUMEO®-R Leuchten / Hersteller: Durlum

Textilien (Material/Produkt/Hersteller): Textilien / Hersteller JAB

Präsentationssysteme (Material/Produkt/Hersteller): Magnethaftplatte / Hersteller: Homapal; Maßgefertigte drehbare Trennwände mit Pinnwandfunktion; 6 Bildschirme + Cisco-System